For up to £250 Bonus for sports, use our exclusive bet365 Bonus www.abonuscode.co.uk Claim your bonus and start betting at bet365 now.

Schwarze Woche für die Erste - Debakel in Amsdorf

Doch dies misslang der Elf von Torsten Brinkmann deutlich, 6:0 hieß es am Ende für den 1. FC Romonta Amsdorf. Geschockt von der schweren Verletzung Ihres Kapitäns? Die Hitze? Oder doch die Angst vor Torjäger Alexander Gründler?
 
Eigentlich schien man für die Partie im Mansfelder Land gut aufgestellt, mit zwei Neuzugängen in de Startelf (Donald Beqiraj und Mikel Lesi), sah man zwei neue Gesichter beim 1. FC Bitterfeld-Wolfen. Man begann das Spiel auch konzentriert und konnte anfangs das schnelle Umkehrspiel der Amsdorfer unterbinden, denn diese versuchten immer wieder durch lange Bälle Ihre schnellen und geschickten Stürmer Gründler und Kudyba in eine gefährliche Postionen zu bringen. Doch in der 26. Minute konnte solch ein langer Ball nicht verhindert werden, Pawel Kudyba tauchte vollkommen alleinstehend vor BiWo Keeper Leon Wolf auf und verwandelte per Lupfer zum 1:0 für die Hausherren. Kurz vor der Halbzeitpause musste man dann noch das 2:0 durch Alexander Gründler hinnehmen. Halbzeitpause >>> Zeit um runter zu kühlen, immerhin 30 Grad zeigte das Thermometer am Samstagnachmittag an, dies schien den Gastgebern deutlich besser zu gelingen, 10 Minuten nach Wiederanpfiff konnte wiederum Kudyba auf 3:0 erhöhen und nur 5 Minuten später stand ein deutliches 4:0 zu gunsten der Amsdorfer auf der Anzeigetafel. Das Spiel war gelaufen, der 1. FC Bitterfeld-Wolfen versuchte noch einmal etwas im Spiel nach vorne, doch man rannte blauäugig in zwei weitere Konter der Hausherren, wo somit am Ende ein verdientes 6:0 zu Buche stand.
Ihr vermisst sehenswerte Aktionen oder Torchancen unserer Elf? Man konnte auch keine notieren... an diesem Tag lief für die Jungs nicht viel zusammen.
Jetzt heißt es Mund abputzen und weiter machen, denn nächsten Samstag wartet im heimischen Jahnstadion Wolfen einer der Aufstiegsfavoriten in dieser Saison, der VfB IMO Merseburg e.V. !!!
 
Aufstellung 1. FC Bitterfeld-Wolfen: Leon Wolf - Donald Beqiraj (68. Gazmend Jefkaj) - Sören Barabasch (C) - Kevin Elflein - Rico Röthling (Ri Rö) - Jan Riediger - Mario Kövari - Michael Gohla - Davvid Ambroziakk - Mikel Lesi (46. Richard Gudßend) - Adam Giesa

Bank: Kevin Krüger (ETW) - Raik Wawrzyniak

Tore: 1:0 Pawel Kudyba (26.), 2:0 Alexander Gründler (42.), 3:0 Pawel Kudyba (55.), 4:0 Victor-Ramon Roldán-Arias (60.), 5:0 Alexander Gründler (82.), 6:0 Alexander Gründler (88.)

PS: Wir wünschen unserem Kapitän Daniel Trettner eine schnelle und gute Besserung !!!

Folge uns auch auf Facebook