For up to £250 Bonus for sports, use our exclusive bet365 Bonus www.abonuscode.co.uk Claim your bonus and start betting at bet365 now.

U19 siegt verdient im Derby in Holzweißig

1. FC Bitterfeld-Wolfen - Holzweißiger SV e.V. 5:2 (2:0)

Am Sonntag empfing unsere A-Junioren den Holzweißiger SV am 2. Spieltag der Landesliga Staffel 3. Dieses Spiel stand unter besonderen Zeichen, denn nicht nur die Tatsache, dass beide Sportplätze Luftlinie 500 m auseinander liegen, sondern auch der Fakt, dass mit Arved Nelles, Lukas Stäubert, Antonio Castillo Pena sowie Domenic Weber bereits einige Spieler die Trikots beider Vereine trugen, machten dieses Derby zu einem mit besonderer Brisanz.

 

Von Beginn an zeigten unsere Jungs um Coach Molli Molzahn aber gleich wer Herr im Hause ist und bereits nach 1,25 gespielten Minuten vollendete Sebastian Bark einen Pass von Marvin Kauna trocken zur 1 zu 0 Führung für unseren 1.FC. Im weiteren Verlauf der 1. Hälfte ließen die Hausherren die Gäste kaum zu nennenswerten Torchancen kommen und Tim Berger erhöhte noch vor der Pause nach einer Ecke vom Barkser auf 2:0.

Mit Beginn der 2. Halbzeit dauerte es wieder nur wenige Minuten bis der 1. Treffer fiel, doch diesmal nicht für unseren 1.FC, sondern die Gäste verkürzten nach einer Schlafeinlage in der BiWo-Abwehr auf 2 zu 1. Nach dem kurzen Schockmoment fing sich unsere Truppe wieder und stellte binnen 5 Minuten die Weichen auf Sieg. In der 54. Spielminute war es Niklas Wittek, der nach mustergültiger Vorarbeit durch Long Nguyen, die Kugel nur noch einschieben musste. Nur 3 Minuten später war es wieder Wittek, der nach Pass von Kauna seinen Doppelpack schnürte. Vorlagengeber Marvin war es dann wiederum nur kurze Zeit später, der vom Elfmeterpunkt den 5. Treffer für unsere Mannschaft besorgte. Philipp Hielscher konnte kurz zuvor vom Gästekeeper nur noch durch ein Foul gestoppt werden.

Der 1.FC betrieb kurz vor Ende noch einmal unfreiwillig Ergebniskosmetik für die Gäste aus Holzweißig, als Long der Ball beim Klärungsversuch über den Spann rutschte und hinter Kevin im eigenen Tor landete.
Am Ende stand ein völlig verdienter Sieg für unsere U19 zu Buche, der im Anschluss daran bei einer gemütlichen Grillrunde noch gefeiert wurde.

BiWo spielte mit:
Kevin Krüger - Lukas Rasenberger, Long Nguyen, Tim Berger, Vladislav Klassen (77. Felix Tänzer), Christoph Plaschnick (56. Monte Live), Kevin Sambale (46. Niklas Wittek), Marvin Kauna, Tim Schellschmidt (46. Wladi Knorr), Sebastian Bark, Philipp Hielscher

Bild zeigt 11 Personen , im Freien

Drucken