Fahrschulcup: Pokal wandert in die Landeshauptstadt

Der 1.FC Magdeburg löst die Füchse Berlin ab und sichert sich beim 18. Fahrschulcup der D-Junioren den begehrten Wanderpokal. In einem spannenden Endspiel konnten sich die Jungs aus der Landeshauptstadt gegen den Titelverteidiger im 9m-Schießen durchsetzen.

Somit gehen zwei tolle Turniertage zu Ende. Ein spannendes Turnier, eine voll besetzte Halle, eine tolle Organisation und super Gäste machten die 18. Auflage wieder zu einem vollen Erfolg.

Turnierergebnis:

  1. 1.FC Magdeburg
  2. Füchse Berlin
  3. Chemnitzer FC
  4. JFV Sandersdorf-Thalheim
  5. Hallescher FC
  6. 1.FC Bitterfeld-Wolfen
  7. JFV Weißenfels
  8. VfL Halle 96
  9. FC Grün-Weiß Piesteritz
  10. SV Germania Roßlau

Drucken E-Mail

Facebook

Tabelle A-Jugend

... lade FuPa Widget ...

Tabelle D-Jugend

... lade FuPa Widget ...

Tabelle E-Jugend

... lade FuPa Widget ...

Tabelle B-Jugend

... lade FuPa Widget ...

Tabelle C-Jugend

... lade FuPa Widget ...